Schach

In der AG Schach versuchen jeden Dienstag interessierte Schüler, ihre Fähigkeiten am strategischen Spiel weiterzuentwickeln. Ziel des Spiels ist, den Gegner schachmatt zu setzen, das heißt seine als König bezeichnete Spielfigur unabwendbar anzugreifen. Auf der ganzen Welt ist Schach das bekannteste und bedeutsamste Brettspiel.

Unsere Schachgruppe am Julianum besteht seit drei Jahren und hat zur Zeit sieben Mitglieder aus den Klassen 4 bis 8. Wir spielen jedes Jahr unseren Schulschachmeister aus, der auf einem Pokal verewigt wird. Titelträger der vorangegangenen Jahre waren

  • 2011 - Tim Schilken,
  • 2012 - Timon Dodt,
  • 2013 - Timon Dodt.

Mit unserer Schachgruppe haben wir in der Altersgruppe III beim Vorausscheid zu den niedersächsischen Landesmeisterschaften in Bad Harzburg einen 5.Platz belegt.
Auf Einladung der Schachmannschaft der Realschule Königslutter führten wir im April 2014 einen freundschaftlichen Vergleichswettkampf durch.

  • Unsere Aktivitäten in der AG-Stunde sind:
  • analysieren strategischer Problemstellungen,
  • nachspielen von historischen Partien einiger Großmeister,
  • bearbeiten von Aufgabenblättern, die das vorausschauende Denken fördern,
  • Eröffnungsvarianten erkennen bzw. wie man darauf reagieren kann,
  • bauen von Fallen im Spiel,
  • viele Übungsspiele gegeneinander.

Hier einige Bilder vom Vergleichswettkampf mit der Realschule Königslutter:

AlleEmin TimKaan BelaVera Farin