Schulleben

sozialkompetenzUnterstützung des Sicherheitstrainings im Jahrgang 6 durch die Braunschweigische Sparkassenstiftung und den Förderverein des Julianum

Read More

 

IMG 5192klein

Zu Beginn des 2.Halbjahres konnte die Klasse 10B ein Projekt zum Thema Handyrecycling im Rahmen des Chemieunterrichts durchführen. Schwerpunkte waren:
- Wertstoffe in alten Handys
- Methoden des Handyrecyclings
- Wiederverwendung von alten Handys
- Organisation der Handysammlungsaktion.
In diesem Zusammenhang haben die Schüler vor den Osterferien eine Handysammelaktion gestartet. Auch am Elternsprechtag hatten die Schüler einen Stand im Forum, an dem sie über die geplante Aktion informierten. Insgesamt sind über 50 Althandys / -Smartphones zusammengekommen und beim gleichzeitigen Kuchenverkauf auch zusätzlich Spendengelder für den Umweltschutz.

Wir danken allen Spendern!

Claudia Füßler

... für Grundschülerinnen und Grundschüler gemeinsam mit unseren 5. Klassen

workshop4 5Schon inzwischen als lieb gewordene Tradition findet im März unser „5. Workshop-Tag“ statt, zu dem Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Grundschulen zu uns ins Julianum eingeladen werden, um gemeinsam mit unserem 5. Jahrgang einen außergewöhnlichen Schultag zu erleben.
Die Resonanz in diesem Schuljahr war noch beeindruckender als im letzten Jahr. Es meldeten sich 258 Schüler/innen an, davon 130 Grundschulkinder, die wie gewohnt aus einem umfangreichen Angebot zwei Themen auswählten, mit denen sie sich an diesem Tag beschäftigen wollten.
Unsere Lehrkräfte, die von Oberstufenschülern, den Patenschülerinnen und Patenschülern sowie der Klasse 8a in diesem Jahr tatkräftig unterstützt wurden, begeisterten „unsere Kleinen“ durch einen abwechslungsreichen Tag mit viel Spaß und neuen Entdeckungen in Projekten wie „Chemische Experimente – selbst erproben“, „Naturwissenschaftliche Experimente rund um das Wasser“, ...

Read More

svkurs 1Es gibt Dinge, die man lernen sollte und die man hoffentlich niemals anwenden muss, dies war der rote Faden des Selbstverteidigungskurses, den die Klasse 7s am Samstagvormittag den 12. März 2016 in der Julianumhalle erlebte.

Unter Leitung des Klassenlehrers Carsten Werckmeister ( 2. Dan) lernten die Schülerinnen und Schüler mit viel Spaß, wie sie sich in kritischen Situationen verhalten und ggf. auch verteidigen können. Sie erfuhren, dass die beste Verteidigung das Weglaufen ist und jede nicht geführte Auseinandersetzung als kleiner Sieg anzusehen ist.

Dies erreicht man durch Prävention, indem man z.B. gefährdete Orte meidet, sich mit seinen Eltern abspricht und rechtzeitig kritische Situationen verlässt. Es wurden aber auch Techniken ...

Read More

DSCN7141Dieses Jahr fand zum fünften Mal eine sportliche Faschingsfeier für den 5. Jahrgang des Gymnasiums Julianum an Rosenmontag statt. Organisiert wurde die Feier von Fiona Stöber und Annike Schlaubke aus dem 12. Jahrgang und Eike Onyambu aus dem 11. Jahrgang. Hierbei wurden sie von den Patenschülern aus den 9. Klassen, aber auch von den ehemaligen Patenschülern der 10., 11. und 12. Klassen tatkräftig unterstützt...

Read More