Schülerrat

Schülerrat

 

Schülerrat 17 18

(die Mitglieder des Schülerrats 2017/18)

Wir, der Schülerrat, sind die gewählten Vertreter der Schülerschaft. Wir setzen uns zusammen aus den Klassen- und Kurssprechern bzw. –sprecherinnen und deren Vertreter bzw. Vertreterinnen.

Der Schülerrat (SR) des Gymnasium Julianum Helmstedt vertritt die Interessen der gesamten Schülerschaft. Hierbei fungiert vor allem das SV-Team als Bindeglied zwischen Schulleitung, Kollegium und Organen der Elternschaft einerseits sowie Schülerinnen und Schülern andererseits.

Als Vertretung der Schülerschaft haben wir Anteil an der Gestaltung des Schullebens und versuchen durch ständigen Dialog mit unseren Lehrerinnen und Lehrern mitzuhelfen, eine Schule zu realisieren, die mehr ist als ein reiner Ort des Lernens. So vertreten wir zum einen unsere Mitschüler und Mitschülerinnen in den diversen offiziellen Gremien der Schule (Schulvorstand, Gesamtkonferenz, Fachkonferenzen) und organisieren zum anderen eine Vielzahl unterschiedlicher Aktionen, wie Sportturniere, Spendenveranstaltungen, die Nikolausgrußaktion oder Wettbewerbe (z.B. der Fotowettbewerb „Zeig das Julianum" oder zu Weihnachten „Der schönste Klassenraum").

Des Weiteren vertreten wir die Interessen der Schülerinnen und Schüler des Julianum auch außerhalb unserer Schule. Durch Stellungnahmen zu aktuellen schulspezifischen Themen oder durch Informationen hinsichtlich der schulinternen Arbeit versuchen wir die Meinung unserer Mitschüler und Mitschülerinnen nach außen zu tragen und durch ständige Mitglieder im Kreisschülerrat und Stadtschülerrat nehmen wir Aufgaben wahr, die gemeinsame Handlungen der Schulen bzw. deren Schülerinnen und Schülern im regionalen Raum ermöglichen.

Jederzeit stehen wir als Ansprechpartner zur Verfügung. Zudem bieten wir allen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zur Mitarbeit an unserem Handeln. Durch Ausschüsse und besondere Aufgaben kann sich jede Schülerin und jeder Schüler in die Arbeit der Schülervertretung einbringen.

 

SV 17 18

(das SV-Team 2017/18 von links nach rechts: Dominik Ulenberg, Philipp Max Barfels, Frau Leiste (SV-Beratungslehrerin), Mia Bergau, Amelie Hillebrand, Muhammed-Emin Dargin, Alicia Marie Langosch (stellv. Schülersprecherin), Destina Kartal, Claudia Schöttelndreier, Lioba Meyer, Siglind Lampe (Schülersprecherin), Isabelle Köck)

sportfest9 10
Wieder einmal war es soweit. Das Sportfest, welches mit Mühe von dem derzeitigem SV-Team unserer Schule organisiert wurde, stand wieder vor der Tür. Veranstaltet wurde dieses sportliche Ereignis in den eigenen Hallen unserer Schule, welche sich schon mehrfach als perfekter Ort erwiesen hatte, um die sportliche Begeisterung der Schüler des 9. Und 10. Jahrgangs voll und ganz auszuleben. Am 9.Mai versammelten ...

sportfest7 8Am Donnerstag, den 26. Januar 2017 fand das SV-Sportfest der Jahrgangsstufen 7 und 8 des Julianums statt. Von der 1. bis zur 6. Stunde wurden Spiele in den Sportarten Völkerball und Brennball ausgetragen, um jeweils den Sieger zu ermitteln. Nach einem spannenden Finale sicherten sich die 8B und die 7S die ersten Plätze. Um die Verpflegung während des Sportfestes kümmerte sich der 11. Jahrgang mit einem Kuchenverkauf. Ein großer Dank gilt auch dem SV-Ausschuss, der den ganzen Tag mit vollem Einsatz mitgeholfen und die SV unterstützt hat. (Amelie Hillebrand)

sv sport56bAm 10.01.2017 fand das von der Schülervertretung organisierte Sportfest für den 6. Jahrgang des Julianum stand. Von der 1. bis zur 6. Stunde wurden Spiele in den Sportarten Brennball und Völkerball ausgetragen, um jeweils die beste Klasse und somit den Sieger zu ermitteln. In den 20-minütigen Spielen zeigten die Schüler nicht nur Begeisterung, sondern auch Teamgeist und Zusammenhalt. Letztendlich konnte sich die 6BSL durchsetzen und sicherte sich somit den ersten Platz sowohl in Brennball als auch in Völkerball. Zum Abschluss wurden Preise und Urkunden verteilt, die sich die Schüler nun als Erinnerung in ihre Klassenräume hängen können. (Amelie Hillebrand)

SR 2015-16

Konstituierende Sitzung des Schülerrats am 14.09.2015

Nach einer kurzen Begrüßung durch das "alte" SV-Team, in der die kommissarische Schülersprecherin Lisa Fricke vor allem die Vertreter der fünften Klassen willkommen hieß, nahm der Schülerrat zügig seine Arbeit auf. Im Verlauf der Sitzung informierte Julia Kabel über den Stand des "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" Projekts und Herr Lee umriss noch einmal kurz den allgemeinen Aufbau und die Bedeutung der Schülervertretung am Julianum.

Der umfangreichste Tagesordnungspunkt der ersten Sitzung bestand natürlich aus den Wahlen: Lisa Fricke (Schülersprecherin), Julia Kabel, Dorian Hillebrand, Sarah Hunold, Katharina Wermuth, Arianne Vösterling, Lucas Fröhlich, Isabel Köck und Eike Onyambu wurden zum neuen SV-Team gewählt. Lisa und Dorian vertreten dabei weiterhin die Schülerschaft des Julianum im Kreisschülerrat. Zudem wurden die offenen Plätze im Schulvorstand neu besetzt und Vertreter für die Gesamtkonferenzen und Fachkonferenzen gewählt.